Politische Sommerstammtische der WGG in 2017

Auch in diesem Jahr laden wir interessierte Bürger Griesheims zu unseren politischen Sommerstammtischen ein.

Ab dem 06. Juli treffen wir uns jede Woche Donnerstags um 19:00 Uhr im neuen TUS-Heim.

Warum Sie sich die Zeit nehmen sollten, lesen Sie hier:

Entscheidungen aus der Kommunalpolitik haben direkte Auswirkung auf Ihr Leben. Erfahren Sie bei unseren Sommerstammtischen, wie Kommunalpolitik funktioniert und welche aktuellen Themen Sie mit Ihren Steuern und Abgaben mit finanzieren.

06.07.2017 - Schwerpunkt: Städtebauliche Entwicklung - Griesheim, Quo Vadis?

Ein Themenstammtisch über neue Stadtgebiete, die Konversionsflächen, Verkehrswegeplanung und Nahmobilität. Das Innenstadtprojekt. Bauliche Verdichtung. Westeingang.
Bereits zugesagt hat Bürgermeister Geza Krebs-Wetzl. Eingeladen sind Bauexperten aus dem Griesheimer Stadtparlament.

13.07.2017 - kein Termin!

20.07.2017 - Schwerpunkt: Städtische Förderung von Vereinen und kulturellen Veranstaltungen.

Warum kann Griesheim stolz sein, auf seine Vereine. Was unsere kommunale Vereinsförderung bewirkt. Wie könnte sie noch besser sein? Ein Stammtisch für alle, die sich für ein reges Vereinsleben interessieren.
Eingeladen werden Vertreterinnen und Vertreter aus dem Griesheimer Vereinsleben.

27.07.2017 - Schwerpunkt: Kommunalpolitik - wie funktioniert sie und weshalb es Sie persönlich betrifft.

Was bewirken Kommunalpolitiker? Welche Befugnisse haben Stadtverordnete? Was motiviert die Politiker? Welchen Einfluss hat eine Parteizugehörigkeit? Warum Sie wählen gehen sollten? Antworten zu diesen Fragen und darüberhinaus erfahren Sie an diesem Themenstammtisch.
Eingeladen werden die Fraktionsvorstände aus dem Griesheimer Stadtparlament.

03.08.2017 - Schwerpunkt: Ortsbild Griesheim. Braucht Griesheim eine Gestaltungssatzung?

„Griesheim ist nicht schön, aber praktisch“ ist eine oft zitierte Aussage, wenn es darum geht, unser Städtchen zu beschreiben. Muss das sein? Wenn sie sich für ein schöneres Ortsbild interessieren, dann wird Ihnen dieser Stammtisch die Augen öffnen.
Eingeladen sind Bauexperten aus dem Griesheimer Stadtparlament.

10.07.2017 - Schwerpunkt: Steuern, Gebühren, Abgaben.

Bei diesem Stammtisch geht es ums Geld. Ihr Geld! Wie finanziert sich eine Kommune, was ist gerecht und wer zahlt wofür? Pflichtaufgaben der Kommune. Freiwillige Leistungen. Kreisabgabe. Haushaltsplan und so fort. Wenn sie sich dafür interessieren, was mit Ihren kommunalen Steuern und Abgaben geschieht, dann kommen Sie zu diesem Stammtisch.
Zugesagt hat Bürgermeister Geza Krebs-Wetzl.
Eingeladen werden Wirtschafts- und Finanzexperten aus dem Griesheimer Stadtparlament.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeitlimit ist abgelaufen. Anti-Spam Aufgabe bitte neu laden