Unsere Kandidaten

Walter Keller
Walter Keller
Jahrgang 1956 - Diplom-Geologe & Sachverständiger

Listenplatz 1

Mein Fokus: Eine neue Kultur des Zuhörens einführen. Nicht nur Kritik – auch Selbstkritik. Darum kämpfe ich für eine neue Mehrheit!

Vorsitzender der WGG
Werner Schmachtenberg
Werner Schmachtenberg
Jahrgang 1953 - Diplom-Ingenieur

Listenplatz 2

Mein Fokus: Transparenz in Politik und Verwaltung. Offene Information aus dem Rathaus. Bürgerbeteiligung ohne Vorentscheidungen.

2. Vorsitzender
Dirk Olten
Dirk Olten
Jahrgang 1962 - Programmierer, Webdesigner & Dozent

Listenplatz 3

Mein Fokus: Unsere Stadt attraktiver machen, für die Bürger und Betriebe. Griesheim soll seiner Rolle in der Region endlich gerecht werden.

Beisitzer im Vorstand
Dr. Karla Jessen
Dr. Karla Jessen
Jahrgang 1951 - Biologin und Business Analyst i.R.

Listenplatz 4

Mein Fokus: Mut zur städtebaulichen Gestaltung. Erhaltung und Förderung der baulichen Identität Griesheims.
Gemeinsame Suche nach einer anderen Baukultur, die Geschichte und Moderne miteinander verbindet.

Nathalie Hefermehl
Nathalie Hefermehl
Jahrgang 1994 - Studentin der Politikwissenschaft und des öffentlichen Rechts

Listenplatz 5

Mein Fokus: Das Interesse meiner Generation für die Kommunalpolitik wecken und unbefangen Erfahrungen aus der Vergangenheit mit modernen und zeitgemäßen Ideen verbinden.

Karl-Heinz Prantl-Baumann
Karl-Heinz Prantl-Baumann
Jahrgang 1954 - Rentner

Listenplatz 6

Mein Fokus: Demokratie braucht eine gute und starke Opposition. Kritik und Kontrolle sind die Grundlage für eine demokratische Umsetzung des Bürgerwillens.

Birgit Schmachtenberg
Birgit Schmachtenberg

Listenplatz 7

Mein Fokus: Den Stillstand in Griesheim beenden. Denn seit es eine Oberstufe in Griesheim gibt und auch die Einwohnerzahl gestiegen ist, brauchen wir dringend eine Sporthalle.

Stefan Schuster
Stefan Schuster
Listenplatz 8 - Umwelttechniker

Listenplatz 8

Mein Fokus: Das neue Griesheimer Freibad ohne Chlorchemie – ein aktiver Beitrag zum Umweltschutz.

Brigitte Abrams
Brigitte Abrams

Listenplatz 9

Im Fokus meiner Bestrebungen steht die Forcierung von Bürgerbeteiligungen im Rahmen aller möglichen politischen Entscheidungsprozesse, sowie die Weiterentwicklung der Stadt nach ökonomischen aber auch verstärkt ökologischen Gesichtspunkten.

Richard Hefermehl
Richard Hefermehl
Jahrgang 1959 - Betriebsleiter

Listenplatz 10

Mein Fokus: Eine Politik zum Wohl aller Griesheimer. Entscheidungen des Stadtparlaments, die die Bürger sowohl verstehen als auch nachvollziehen können.

Karl Bech
Karl Bech

Listenplatz 11

Dr. Heinz Hofmann
Dr. Heinz Hofmann

Listenplatz 12

Marzenna Hefermehl
Marzenna Hefermehl
Jahrgang 1959 - Angestellte

Listenplatz 13

Mein Fokus: Griesheim mit Hilfe von Bürgerbeteiligung transparent umgestalten und voranbringen.

Jürgen Meutgens
Jürgen Meutgens
Jahrgang 1955 - Unternehmensberater

Listenplatz 14

Mein Fokus: Debatten zu Griesheimer Sachthemen fair, transparent und sachlich nachvollziehbar führen. E-Mobilität in den Personennahverkehr einbringen. Gewerbeansiedlungen wieder ermöglichen.

liste-6

Vielleicht interessiert Sie auch:

Warum WGG wählen?

Die Themen der WGG zur Kommunalwahl 2016

Wie funktioniert Kommunalwahl?