Gründung der WGG

Die WGG wurde am 15.11.2000 auf einer konstituierenden Mitgliederversammlung gegründet. Vorausgegangen war eine längere Phase des Zusammenfindens von interessierten Griesheimer Bürgerinnen und Bürgern sowie der Einigung auf gemeinsame Grundsätze. Ein in der Gründungsversammlung verabschiedetes Statut bildete die Grundlage für die Arbeit und die Organisation der WGG. In Arbeitskreisen konnten die Themen und Inhalte vertieft und angesichts der bevorstehenden Kommunalwahl zu Grundlagen des Wahlprogramms entwickelt werden.