Auch in diesem Jahr laden wir interessierte Bürger Griesheims wieder zu unseren politischen Sommerstammtischen ein.

Ab dem 28. Juni treffen wir uns jede Woche Donnerstags um 20:00 Uhr im neuen TUS-Heim. Es geht um Themen wie Katastrophenschutz, Grünes Griesheim, die Georg-Schüler-Anlage, 2 Jahre Kooperation, Griesheim aktuell und in der Zukunft.

Nehmen Sie sich Donnerstags ein wenig Zeit, denn es wird interessant!

Entscheidungen aus der Kommunalpolitik haben direkte Auswirkung auf Ihr Leben. Erfahren Sie bei unseren Sommerstammtischen, wie Kommunalpolitik funktioniert und welche aktuellen Themen Sie mit Ihren Steuern und Abgaben mit finanzieren.

Kommende Termine:

Keine Veranstaltungen

 

Nachlesen:

  • Am Montag, dem 10. Dezember 2018, hatten sich die Vertreter der IG „Straßenbeiträge nein danke“ zumzweiten Mal mit Vertretern der Griesheimer Politik getroffen. In dem knapp 2-stündigen Gespräch, dass erneut von Konrad Rampelt von der Evangelischen Melanchthon-Gemeinde moderiert wurde, wurde die IG durch Marianne und Andreas Bunge, Mona de Witt, Andreas Schüßler und Alfred Duffner

  • Auch in diesem Jahr laden wir interessierte Bürger Griesheims wieder zu unseren politischen Sommerstammtischen ein. Ab dem 28. Juni treffen wir uns jede Woche Donnerstags um 20:00 Uhr im neuen TUS-Heim. Es geht um Themen wie Katastrophenschutz, Grünes Griesheim, die Georg-Schüler-Anlage, 2 Jahre Kooperation, Griesheim aktuell und in der Zukunft. Nehmen Sie sich Donnerstags ein

  • Mit unserem Antrag „Beteiligung der Jugendlichen in der Kommunalpolitik“ möchten wir, die Wählergemeinschaft Griesheim (WGG), prüfen lassen, wie eine Beteiligung von Jugendlichen in der Kommunalpolitik ermöglicht werden kann.